Museum Krauchthal

Das Museum Krauchthal sammelt dörfliches Kulturgut. Landwirtschaft, Gewerbe, aber auch Schule, Kirche und Vereine bilden den Schwerpunkt.




Kontaktinformationen

Gemeindemuseum Krauchthal
Ulrich Zwahlen
Länggasse 20
3326 Krauchthal

Tel: +41 34 411 10 40

ulrich.zwahlen(at)krauchthal.ch


Sandstein
Neben Landwirtschaft, Handwerk und Thorberg spielte der Sandstein eine wichtige Rolle im Erwerbsleben der Gemeinde Krauchthal. Dieser Ausstellungsteil weist speziell auf die Bedeutung dieses Gewerbes hin. Ausserdem empfiehlt sich ein Besuch des Sandsteinpfades Krauchthal.

Thorberg
Der Thorberg hat eine interessante Vergangenheit. Zwischen dem römischen Siedlungsplatz und der heutigen modernen Strafanstalt liegen allerdings wechselvolle Jahrhunderte. Ihnen ist dieser Teil der ständigen Ausstellung gewidmet.

Dörfliches Kulturgut
Das dörfliche Kulturgut ist der Ursprung unseres Museums. Schule, Vereine, Haus und Hof, Handwerk, Kirche, Land und Leute… Objekte, Dokumente, Bilder zeugen vom Wandel der Zeit, regen zum Nachdenken, Forschen und Vergleichen an.

Es finden jährlich wechselnde Sonderausstellungen statt.

  • Öffnungszeiten & Informationen

    Jeden ersten Sonntag im Monat
    von 10:00 - 12:00

    Jeden dritten Freitag im Monat
    von 19:00 - 21:00

    Für Gruppen auf Anfrage.

    Parkplätze beim Schulhaus Krauchthal.


Von Merkliste löschen
Auf Merkliste setzen
Angebot drucken

Kontaktinformationen

Gemeindemuseum Krauchthal
Ulrich Zwahlen
Länggasse 20
3326 Krauchthal

Tel: +41 34 411 10 40

ulrich.zwahlen(at)krauchthal.ch




Karte vergrössern