Wanderung Höhenroute Napf

Wanderung durch das Emmental auf der Höhenroute Napf.
Die Höhenwanderung von der Lüderenalp auf den Napf zählt zu den schönsten Wanderungen im Emmental. Der herrliche Ausblick reicht von den Bener Alpen, über das Mitelland bis hin zum Jura.




Kontaktinformationen

Emmental Tourismus
Bahnhofstrasse 14
3401 Burgdorf

Tel: +41 34 402 42 52

info(at)emmental.ch

  • Wanderleiter buchen

    Buchen Sie eine Begleitperson und erleben Sie eine geführte Wanderung durch das Emmental mit unserem Partner Emmental Tours.

  • Verkehrsverbindungen

    Samstags und Sonntags von Mai bis Oktober verkehrt viermal täglich ein Wanderbus von Langnau über die Lüderenalp nach Wasen und zurück.
    Abfahrt Langnau nach Lüderenalp: 08:09, 10:09, 14:09, 16:09
    Abfahrt Lüderenalp nach Langnau: 09:20, 11:20, 15:20, 17:20

    Samstags und Sonntags von Mai bis Oktober verkehrt zweimal täglich ein Wanderbus von Langnau nach Mettlenalp und zurück.
    Abfahrt Langnau nach Mettlenalp: 08:55, 14:55
    Abfahrt Mettlenalp nach Langnau: 10:14, 16:14

    Anstelle des Busses von der Mettlenalp nach Langnau können Sie von der Mettlenalp bis nach Fankhaus weiter wandern. Diese Strecke dauert noch ca. 1h45. Die entsprechende Wanderkarte finden Sie hier. In Fankhaus beim Schulhaus haben Sie von 07:27 bis 19:27 jeweils stündlich eine Busverbindung in Richtung Langnau.

    Weitere Verkehrsverbindungen finden Sie unter: www.sbb.ch


Die Route ist abwechslungsreich und führt meistens in Gratnähe über einen schmalen Pfad - fernab von lärmigen Autostrassen und Zivilisation. Verteilt auf der Wanderroute über die schönsten Emmentaler Hügel liegen verschiedene urchige Bergbeizen. Geniessen Sie dort die regionalen Spezialiäten und stärken Sie sich für den weiteren Weg.

Wollen Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge im Emmental erleben? Dann nächtigen Sie im Berghotel Napf.

Routenverlauf
Die Wanderung beginnt auf der Lüderenalp und führt ostwärts zum Hohmatt Gätterli. Vorbei an der Lushütte gehts zur Hochänzialp und weiter nach Nideränzi. Ein letzter Aufstieg führt hinauf zum Napf-Gipfel. Von dort aus gehts schliesslich steil hinunter zur Mettlenalp.

Informationen Erreichbarkeit
Die Start- und Zielorte Lüderenalp und Mettlenalp können nur an Samstagen und Sonntagen von Anfang Mai bis Ende Oktober mit dem Bus erreicht werden.

  • Tourendetails

    Lüderenalp - Hohmatt Gätterli - Restaurants Lushütte - Hochänzialp - Restaurant Niederänzi - Grüebli - Napf - Mettlenalp

    Ausgangsort: Lüderenalp
    Zielort: Mettlenalp

    Dauer der Wanderung: 4 Std
    Schwierigkeitsgrad: mittel
    Streckenlänge: 11.8 km

    Wanderkarte herunterladen (SchweizMobil)


Von Merkliste löschen
Auf Merkliste setzen
Angebot drucken

Kontaktinformationen

Emmental Tourismus
Bahnhofstrasse 14
3401 Burgdorf

Tel: +41 34 402 42 52

info(at)emmental.ch

  • Wanderleiter buchen

    Buchen Sie eine Begleitperson und erleben Sie eine geführte Wanderung durch das Emmental mit unserem Partner Emmental Tours.

  • Verkehrsverbindungen

    Samstags und Sonntags von Mai bis Oktober verkehrt viermal täglich ein Wanderbus von Langnau über die Lüderenalp nach Wasen und zurück.
    Abfahrt Langnau nach Lüderenalp: 08:09, 10:09, 14:09, 16:09
    Abfahrt Lüderenalp nach Langnau: 09:20, 11:20, 15:20, 17:20

    Samstags und Sonntags von Mai bis Oktober verkehrt zweimal täglich ein Wanderbus von Langnau nach Mettlenalp und zurück.
    Abfahrt Langnau nach Mettlenalp: 08:55, 14:55
    Abfahrt Mettlenalp nach Langnau: 10:14, 16:14

    Anstelle des Busses von der Mettlenalp nach Langnau können Sie von der Mettlenalp bis nach Fankhaus weiter wandern. Diese Strecke dauert noch ca. 1h45. Die entsprechende Wanderkarte finden Sie hier. In Fankhaus beim Schulhaus haben Sie von 07:27 bis 19:27 jeweils stündlich eine Busverbindung in Richtung Langnau.

    Weitere Verkehrsverbindungen finden Sie unter: www.sbb.ch




Karte vergrössern