Berchtoldshof, Bätterkinden

Unser idyllischer Bauernhof, der Berchtoldshof, liegt in der Gemeinde Bätterkinden auf einer Anhöhe von 486 m.ü.M. am Eingang des Emmentals und des Limpachtals.




Kontaktinformationen

Familie
Christoph und Regula Jakob
Bernstrasse 32
3315 Bätterkinden

Tel: +41 32 665 74 04

info@berchtoldshof.ch
www.berchtoldshof.ch

  • Teilmitglied des Vereins Agrotourismus Emmental-Oberaargau


Der Berchtoldshof  - immer eine gute Adresse
- sei es um Feste zu feiern
- feines Fleisch / Produkte vom Hof zu kaufen
- ein schönes Geschenk zu finden
- täglich von 16.00 - 17.00 bei der Stallvisite willkommen zu sein
- feine Kartoffeln und Eier angeboten werden
- und vieles mehr

Der Landwirtschaftsbetrieb
Der Berchtoldshof ist ein zu Hause von mehreren Generationen. Im Januar 2010 haben Christoph und Regula Jakob mit ihrer Tochter Selia und ihrem Sohn Marius den Familienbetrieb von Christophs Eltern übernommen.
Der Betrieb wird nach den Richtlinien der integrierten Produktion geführt. Die Familie betreibt Ackerbau und Mutterkuhhaltung. Der Betrieb umfasst 27 Hektaren landwirtschaftliche Nutzfläche und 6 Hektaren Wald. Auf den Grasflächen des Berchtoldshofes weiden Zebus. Die Rinder stammen ursprünglich aus Sri Lanka und Kaukasien. Heute sind sie jedoch auch in Europa weit verbreitet. Auf dem Hof leben auch verschiedene Kleintiere wie Hühner, Zwerghühner, Zwergziegen, Ponys, Katzen, Enten und Burenziegen.

Im Ackerbau werden zu einem grossen Teil Pflanzkartoffeln produziert. Daneben werden 50 verschiedene, zum Teil alte und fast vergessene Kartoffelsorten angepflanzt. Diese werden auf dem Hof als Speisekartoffeln angeboten. Im Frühling können Hobbygärtner von der grossen Vielfalt an Pflanzkartoffeln ihre favorisierten Knollen zum Pflanzen kaufen. Daneben werden verschiedene Getreidearten angebaut. Für die Zebus des Hofes wird reichlich Gras und Heu als Futter produziert.

Hofschüür - unsere Gästebewirtung
Der im Jahr 2006 umgebaute Schweinestall, die Hofschüür, bietet heute Platz für Anlässe mit bis zu 40 Personen. Der heimelige Raum eignet sich hervorragend für Familienfeste, Firmenausflüge und kleinere Hochzeiten. Im Sommer steht zusätzlich ein Festzelt zur Verfügung. Ob Apéro, Brunch, kleiner Imbiss, Zvieri oder ein ganzes Menu - regional und saisonal mit vielen hofeigenen Produkten versucht Sie die Familie Jakob zu verwöhnen.
Für mehr Infos zum Raum, dessen Miete und die Verpflegung kontaktieren Sie die Gastgeberfamilie.

Betriebsführungen
Sie möchten einmal einen Kuhstall oder einen Kartoffelkeller von innen sehen? Kein Problem. Die Betriebsleiterfamilie erklärt Ihnen gern ihren Betrieb und zeigt Ihnen, was das Bauernleben interessant macht.
Täglich von 16.00-17.00 Uhr ist eine Stallvisite möglich.

Schule auf dem Bauernhof
Seit 2013 bietet der Berchtoldshof auch Schule auf dem Bauernhof an. Interessierte Schulen / Institutionen melden sich bitte direkt bei der Anbieterfamilie. Weiterführende Informationen zu Schule auf dem Bauernhof finden Sie unter www.schub.ch.

Kräutergarten und Barfussweg
Der Kräutergarten lädt von Frühling bis Herbst zum Verweilen, Riechen und Philosophieren ein. Von alt bis modern, über Teekräuter, Heil- und Gewürzpflanzen ist vieles zu finden.
Machen Sie die Erfahrung der natürlichsten Fussreflexzonenmassage, die es überhaupt gibt. Moss, Steine oder Schafwolle sind nur einige der vorhandenen Materialien, die auf dem Kneipp-Barfussweg zu finden sind.

Weihnachtsgeschichte
Alljährlich verwandelt sich der Berchtoldshof in der Weihnachtszeit zu einem Wintermärchen. Auf einer Länge von 16 Metern wird eine eigens auf dem Hof erstellte Krippe aufgestellt, die nicht nur Kinderaugen zum Staunen bringt. Die Krippe ist vom 1. Dezember bis am 6. Januar täglich von 9-21 Uhr frei zu besichtigen.

Produkte vom Hof

Hofladen
Auf dem Berchtoldshof wird seit mehr als 40 Jahren Direktvermarktung betrieben.
Im frei zugänglichen Hofladen kann in der Selbstbedienung ganzjährig Eier, viele verschiedene Kartoffelsorten, Honig, Süssmost, Fleisch, HärdöpfuHandBalsam, HärdöpfuLippenbalsam, Burehofbad, Geschenkkörbe und vieles mehr gekauft werden. Saisonal wird unser Angebot durch Gemüse und Früchte ergänzt.
All unsere angebotenen Produkte werden auf dem Berchtoldshof produziert.

Zebufleisch
Vier Mal pro Jahr kann Frischfleisch vom Zeburind bestellt und gekauft werden. In der Zwischenzeit ist das cholesterinarme und fettarme feine Fleisch tiefgekühlt im Hofladen erhältlich.

Motorsäge-Schnitzereien - Holzfiguren
Im Winter findet man auf dem Berchtoldshof zahlreiche Holzkerzen, Samichläuse, Holzsterne und vieles mehr. Im Frühling zieren eine Vielzahl von Holzosterhasen das Bauernhaus. Daneben sind schon viele verschiedene Tiere in Holz umgesetzt worden. Ob Eule oder Esel, Igel oder Hase, Elefant oder Schwein, Katze, Hund oder ein Holzbänkli -  vieles ist möglich. Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Auch Scheitstock und Finnenlichter sind ganzjährig im Angebot.

Pflanzkartoffel- und Ostermärit
Jeweils im Frühjahr findet auf dem Berchtoldshof der Pflanzkartoffel- und Ostermärit statt. Dort werden viele verschiedene Sorten von Kartoffeln zum Anpflanzen im eigenen Garten angeboten. Eine kleine Festwirtschaft, Kleintiere und Osterdekorationen runden den Märit ab.


Von Merkliste löschen
Auf Merkliste setzen
Angebot drucken

Kontaktinformationen

Familie
Christoph und Regula Jakob
Bernstrasse 32
3315 Bätterkinden

Tel: +41 32 665 74 04

info@berchtoldshof.ch
www.berchtoldshof.ch

  • Teilmitglied des Vereins Agrotourismus Emmental-Oberaargau




Karte vergrössern